Neuer Kurs geplant!

Werden auch Sie WaldorferzieherIn!

Informationsabend in Aachen

Mi, 30. September 2020, 19:00 Waldorfpädagogik

Weiterer Informationsabend in Köln: Montag, 09. November 2020.

Informieren Sie sich über unsere bewährte Fortbildung. Der Kurs richtet sich an Menschen, die in sozialpädagogischen Berufsfeldern tätig sind bzw. werden wollen: Staatlich anerkannte ErzieherInnen,  SozialpädagogInnen, pädagogische MitarbeiterInnen, Kindertageseltern, pädagogisch interessierte Menschen. Er schließt ab mit dem Zertifikat der Vereinigung der Waldorfkindergärten zum/zur WaldorferzieherIn.

Kursinhalte:

  • Grundlagen der Waldorfpädagogik
  • Anthroposophische Erziehungskunst
  • Zusammenarbeit in der Kindergartengemeinschaft
  • Situationen im pädagogischen Alltag meistern
  • Wie moderne und zeitgemäße Pädagogik gelingt
  • Künstlerische Tätigkeiten

Abwechslungsreiches methodisches Vorgehen sowie kleine Arbeitsgruppen ermöglichen eine freie und selbstständige Lernweise. Einstieg bis Februar 2021 möglich.

Das Erlernte hilft Ihnen, sich selbst besser kennenzulernen, Ihre pädagogischen Ziele klar zu definieren und Erübtes in Ihre Arbeit einzubringen. Es werden Methoden für ein soziales und einfühlsames Handeln für den pädagogischen Alltag angeregt.

Dauer 3 Jahre
Modul 1 (1 Jahr): Unterricht regelmäßig montags sowie an zusätzlichen sechs Wochenenden und einer Blockwoche
Modul 2 (1 Jahr): Unterricht regelmäßig montags sowie an zusätzlichen sechs Wochenenden und einer Blockwoche
Modul 3 (1 Jahr): Unterricht nur an Wochenenden

Zeiten Beginn der Fortbildung Januar/Februar 2021 Kosten für 800 UStd.: 130 € monatlich für 3 Jahre, förderfähig mittels Bildungsscheck NRW und Bildungsprämie Sonstiges Bildungsurlaub für die Blockwoche möglich Ort Aachen, genauer Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben

Leitung: Anne Marisch, Waldorferzieherin, Köln

Informationsabend: Zeiten 19:00  Kosten kostenfrei Ort wird noch bekannt gegeben

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr-Sa, 24.-25. Mai 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (3)

Natur & Handlungspädagogik als Kraftquellen für die heilsame Zusammenarbeit von Mensch, Tier, Pflanze und den Elementen

Fr - Sa, 24. - 25. Mai 2024 Waldorfpädagogik

Extrastunde: Entspannung & Konzentration fördern

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Sa, 25. Mai 2024, 09:00 – 19:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Auszeit: Die eigene Konzeption überarbeiten

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Mi, 29. Mai 2024, 19:00 und 20:15 Anthroposophischer Diskurs

"Ich habe dir gezeigt wer du bist..." – Signaturen der inneren Entwicklung in Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Termine nach Absprache Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Vertiefungsgespräche

Für Kindertagespflegepersonen und Eltern

Fr, 07. Juni 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Leitungsfähig?! - Thema: Aufsichtspflicht

Fortbildungsreihe für Leitungsverantwortliche