Auf dem Weg zu Vorurteilslosigkeit, sozialem Interesse und innerer Toleranz

Offene Arbeitsgruppe

Wiederbeginn: Di, 20. August 2024 Anthroposophischer Diskurs

Rudolf Steiner gibt eine Fülle von Seelen-Übungen (derzeit Anleitungen aus GA 108, Vortrag vom 18. Januar 1909 ), die Hilfe sein können auf diesem Weg. Marshall Rosenbergs „Gewaltfreie Kommunikation“ (GFK) eröffnet Möglichkeiten im Alltag, mit empathischer und wohlwollender Grundhaltung Gespräche zu führen und sich den obengenannten Eigenschaften anzunähern.

Information und Anmeldung: Dr. Sigrid Vormann, Köln, Tel. 0221.32 30 86, s.vormann@posteo.de

Zeiten jeweils dienstags 19:30 – 21:00, 6 Abende, weitere Termine: 20. Feb./19. März/16. April/14. Mai/18. Juni 2024 Kosten Spende für die Raumnutzung erbeten Ort Anthroposophische Gesellschaft, Rudolf Steiner Zweig Köln, Burgunderstr. 24, 50677 Köln

Alle öffentlichen Veranstaltungen der Anthroposophischen Gesellschaft, Rudolf Steiner Zweig Köln finden in Kooperation mit dem Freien Bildungswerk Rheinland statt.

Weitere kommende Kurse

Fr, 21. Juni 2024, 20:00 Salutogenese Waldorfpädagogik

Kinder und Medien – Was, wann, für wen?

Das Freitagsgespräch

Mo - Mi, 24. - 26. Juni 2024 Waldorfpädagogik

Rechnen in Bewegung: Arithmetik und Geometrie im Anfangsunterricht

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Online-Veranstaltung.

Mittwoch, 26. Juni 2024, 19:00 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Online-Meeting: So gewinnen wir neue Fachkräfte

NEU!

April - August 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

„Übergangsmanagement“

Praxismentoring für Waldorfkindertageseinrichtungen

Nächster Termin: 28. – 29. Juni 2024

Sa, 29. Juni 2024, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Die Eingewöhnung steht vor der Tür!

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Sa, 29. Juni 2024, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Meine Biographie ist mit von der Partie

Berufsbegleitende Einzelfortbildung