Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik

Berufsbegleitende Weiterbildung (DJI Curriculum)

Beginn: Fr, 18. September 2020 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Wer eine Kinderbetreuung bei sich zu Hause oder in angemieteten Räumen anbieten möchte, muss laut Kinder- und Jugendhilfe-Gesetz einschlägige Erfahrungen vorweisen, um eine Pflegeerlaubnis des örtlichen Jugendamtes zu erhalten.

In Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Köln führen wir jedes Jahr zwei Qualifizierungskurse durch. Einzigartig ist, dass wir das DJI-Curriculum mit unserem Schwerpunkt Waldorfpädagogik verbinden.

Für KölnerInnen ist die Anmeldung möglich, wenn zuvor das Einschätzungsverfahren der Kontaktstelle Kindertagespflege (Dauer ca. 3 Monate) durchlaufen wurde. TeilnehmerInnen aus anderen Kommunen und Bundesländern benötigen eine formlose Befürwortung des zuständigen Jugendamtes.

Abschluss ist das bundesweit gültige Zertifikat des Bundesverbandes für Kindertagespflege e.V. Berlin, das zur Erlangung einer Pflegeerlaubnis vorausgesetzt wird.

ReferentInnen: RA Eva-Maria Alberty, Sontka Brünink, Dr. Aurelia Fazeli, Keiko Fujita, Gisela Gieren, Darya Kalugina, Babara Isdepski, Dr. Renate Karutz, Pia Weische-Alexa, Clarissa Wolff-Ziegenbalg

Weitere Informationen und Anmeldung

Ortrun Goss, Fachbereichsleitung Kindertagespflege, Train-the-Trainer QHB, Vertretungstagesmutter, Köln, Tel. 0221-941 49 30, goss@fbw-rheinland.de

 

Zeiten jeweils fr. 17:00 – 21:15, sa. 09:00 – 19:00, 18./19. Sept., 09./10. Okt., 06./07. Nov, 04./05. Dez., 6 weitere Termine 2021 Kosten für 160 UStd.: 1.000 € (Selbstzahlende: bei einer positiven Einschätzung der Kontaktstelle Kindertagespflege übernimmt das Jugendamt der Stadt Köln voraussichtlich die Kosten), förderfähig mittels Bildungsscheck NRW und Bildungsprämie Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr-Sa, 24.-25. Mai 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (3)

Natur & Handlungspädagogik als Kraftquellen für die heilsame Zusammenarbeit von Mensch, Tier, Pflanze und den Elementen

Fr - Sa, 24. - 25. Mai 2024 Waldorfpädagogik

Extrastunde: Entspannung & Konzentration fördern

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Sa, 25. Mai 2024, 09:00 – 19:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Auszeit: Die eigene Konzeption überarbeiten

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Mi, 29. Mai 2024, 19:00 und 20:15 Anthroposophischer Diskurs

"Ich habe dir gezeigt wer du bist..." – Signaturen der inneren Entwicklung in Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Termine nach Absprache Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Vertiefungsgespräche

Für Kindertagespflegepersonen und Eltern

Fr, 07. Juni 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Leitungsfähig?! - Thema: Aufsichtspflicht

Fortbildungsreihe für Leitungsverantwortliche