Fällt leider aus!

Intuitive Pädagogik

Berufsbegleitende Fortbildung

Fr – So, 04. – 06. September 2020 Waldorfpädagogik

Die Intuitive Pädagogik wurde vor über vier Jahrzehnten von Pär Ahlbom und Freunden in Järna, Schweden, entwickelt.
Was ist Intuitive Pädagogik? „Das Wort Intuition bedeutet im alltäglichen Gebrauch etwas Unbestimmtes, einen Einfall, der doch irgendwie das Richtige trifft. Hier aber will es etwas konkret Lernbares sein, das mit Aufmerksamkeit und Gegenwärtigkeit zu tun hat. In der Schulung für Intuitive Pädagogik wird Wachheit dem Denken und dem Sinnesleben gegenüber durch Bewegungsspiele, musikalische Improvisation, bildende Kunst und Gespräche aus der Arbeit heraus geübt.“ Pär Ahlbom

Die berufliche Fortbildung eignet sich für ErzieherInnen, LehrerInnen, Eltern, Kindertagespflegepersonen und Interessierte.

Pär Ahlbom, Waldorflehrer und Musiker, Järna/Schweden; Merete Lövlie, Malerin, Schweden; Dieter Schwartz, Orchesterleiter, Pädagoge, Supervisor und Coach, Deutschland und Ukraine

Weiterer Termin:
13.11. – 15.11.2020: Intuitive Pädagogik

Zeiten jeweils fr. 17:00 – 21:00, sa. 09:30 – 21:00, so. 09:30 – 12:30 Kosten für 20 UStd.
(1 WE): 210 €, 2 WE: 380 €, inkl. Verpflegung, förderfähig mittels Bildungsscheck NRW und Bildungsprämie Ort Rudolf-Steiner-Schule Düsseldorf, Diepenstr. 15, 40625 Düsseldorf

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Do – So, 28. – 31. Juli 2022 Natur und Umwelt

Zeltfreizeit: Bogenschießen und Outdoorküche!

Outdoortage mit intuitivem Schießen und viel (Koch-)Zeit am Feuer

Sa, 06. August 2022, 11:00 - 17:00 Gesundheit und Bewegung Natur und Umwelt

Heilsame Kräuter – Naturapotheke mit Wildpflanzen

Tagesworkshop

Beginn: Di, 09. August 2022 Anthroposophischer Diskurs

Auf dem Weg zu Vorurteilslosigkeit, sozialem Interesse und innerer Toleranz

Offene Arbeitsgruppe

Beginn: Mi, 10. August 2022 Künstlerisch

Kreatives Schreiben für Frauen

Wiederbeginn: Mi, 10. August 2022 Anthroposophischer Diskurs

Anthroposophie im Gespräch

Offener Gesprächskreis

Sa – So, 13. – 14. August 2022 Künstlerisch

Sommer Malprojekt: Auf geht‘s!

Wasser, Wald und Wiesen - Malen vor den Toren Kölns

Topaktuell: Bedingungsloses Grundeinkommen – wie geht das?

Fr – Sa, 10. – 11. Juni 2022

Film und Workshop

Die Corona-Pandemie zeigt mehr denn je, dass es grundsätzlich eine andere Politik braucht, um gut zu wirtschaften und gut zu leben. Eine Politik, die die Bedürfnisse aller Menschen und den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen ernst nimmt.