NEU!

Familien- und Paarberaterausbildung

Berufsbegleitende Weiterbildung

Beginn: Fr, 04. September 2020, 16:00 Kommunikation und Beziehung

Diese berufsbegleitende interdisziplinäre Weiterbildung – vormals durchgeführt bei der Ipsum gGmbH, Bonn – umfasst zwei Teile und  berechtigt bei erfolgreichem Abschluss zur Tätigkeit als „Familien- und PaarberaterIn“.

Teil 1: „Beratungskompetenz entwickeln“
Fragenden Menschen so zur Seite zu stehen, dass sie nicht mit Ratschlägen erdrückt werden, sondern das in ihrer Lebenslage Angemessene selbst erkennen können, benötigt Fähigkeiten und Kompetenzen, die eine professionelle Beratungsarbeit ausmachen. In diesem Teil der  Ausbildung werden Grundelemente der Beratung, Interventionsmöglichkeiten sowie Lösungsansätze auf der Grundlage des humanistischen und anthroposophischen Menschenbildes vermittelt und beständig in der Kleingruppenarbeit erübt.

Teil 2: „Beziehungs- und Erziehungskompetenzen entfalten“
Beginn im Februar 2021. Regelmäßige Intervisionsarbeit zur Vertiefung der Beraterkompetenzen (mindestens 40 Stunden), biographiebezogene Zertifikatsarbeit und eine abschließende Prüfungsberatung sind weitere Seminarinhalte.

Voraussetzung für das Zertifikat ist die Teilnahme an beiden Ausbildungsteilen sowie eine erfolgreiche Abschlussberatung. Bei Teilbelegung wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Bei der Kursleiterin erhalten Sie gerne vertiefende Informationen. Oder laden Sie sich hier den Veranstaltungsflyer runter.

Monika Kiel-Hinrichsen, Autorin, Biographiearbeit, Supervision, Hersel/Bonn, Tel. 02222-978 93 43, kielhinrichsen@ipsum-bonn.de

Zeiten jeweils freitags 16.00 – 21.00, samstags 09.00 – 19.00, Dauer: Teil 1 an 6 Wochenenden, Termine: 04./05 Sept., 02./03 Okt., 30./31 Okt., 20./21. Nov., 18./19 Dez. 2020, 15./16. Jan. 2021 Kosten für Teil 1 (6 WE, 95 UStd.): 1.320 € / für Teil 2 (9 WE, 157 UStd.): 1.980,-; Abschlusswochenende: 250 € // Komplettpreis bei Buchung zu Kursbeginn: 3.200 €, förderfähig mittels Bildungsscheck NRW und Bildungsprämie Ort Johannes-Schule Bonn, Rehfuesstr. 38, 53115 Bonn

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr – Sa, 26. – 27. Februar 2021 21-I-13 Politik und Gesellschaft

Topaktuell: Bedingungsloses Grundeinkommen – wie geht das?

Film und Workshop

Wird verschoben! Der Termin findet nach Ostern statt.

Fr – Sa, 26. – 27. Februar 2021 Künstlerisch

Ein Malkurs mit Erdpigmenten, Asche und künstlichen Pigmenten auf Holztafeln und Acrylbinder

Wird verschoben! Neuer Termin: 18.-19. Juni 2021

ab Mo, 01. März 2021 (Online-Kurs) Waldorfpädagogik

Diagnostik: Förderpläne an Waldorfschulen

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Mi, 03. März 2021, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Heilung und Erlösung der Natur durch Wahrnehmung?

Vortrag der Anthroposophischen Gesellschaft

Beginn: Fr, 05. März 2021 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik

Berufsbegleitende Weiterbildung nach dem DJI-Curriculum

Nur noch zwei Plätze frei!

Beginn: Fr, 05. März 2021 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

QHB Anschlussqualifizierung 160+

Berufsbegleitende Weiterbildung nach dem QHB-Curriculum

Ausgebucht!