Kurs wird verschoben: So, 04.10.2020!

Wildpflanzentage in der Eifel: Wildkräuterwerkstatt

Nettersheim

So, 04. Oktober 2020, 14:00 – 18:30 (ursprünglich 12. September 2020) Natur und Umwelt

An den Wildpflanzentagen lernen Sie auf vielfältige und sinnliche Art Wildkräuter, Baumblätter und Blüten der Saison kennen und sicher bestimmen. Sie erfahren Interessantes über ihre Geschichte(n) und Herkunft sowie ihre Verwendungsmöglichkeiten in der Küche und als  Heilkraut. Die selbst gesammelten Pflanzen verarbeiten wir anschließend gemeinsam: wir bereiten daraus leckere Wildkräuterrezepte und/oder stellen aus geeigneten Pflanzenarten Heilendes für die Hausapotheke her. Zu jeder Jahreszeit gibt es Spannendes und jeweils Neues zu entdecken!

Anmeldung im Bildungswerk oder bei der Kursleiterin Jasmin Khalil, Bad Münstereifel, Natur- und Wildnispädagogin, Tel. 02253-3100153, jasmin@wildnisimherzen.de, www.wildnisimherzen.de

Anmeldeschluss: 30.09.2020

Zeiten So, 14:00 – 18:30 Kosten für 6 UStd.: 39 € inkl. Materialkosten Ort Teestube, Steinfelder Straße 2, 53947 Nettersheim (Ort finden per Googlemaps)

Anmeldung

Kosten in EUR: 39,-

Bareinzahlungen: Diese müssen innerhalb der Anmeldefrist bar im Büro des Bildungswerks bezahlt werden.

Rechnung: Wir senden Ihnen eine Rechnung an die von Ihnen angegebene Adresse.

Kontodaten für Lastschrift:

Weitere kommende Kurse

Beginn: Mi, 12. August 2020, 19:00 – 21:15 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxis­begleitung
für Tagesmütter und -väter (1)

Berufsbegleitende Fortbildung

Kurs wird ggf. verkleinert, ausgebucht!

Beginn: Do, 13. August 2020 Waldorfpädagogik

Lesekreis zur ­Waldorfpädagogik

Wiederbeginn: Di, 18. August 2020 Anthroposophischer Diskurs

Auf dem Weg zu Vorurteilslosigkeit, sozialem Interesse und innerer Toleranz

Offene Arbeitsgruppe

Beginn: Di, 18. August 2020 Gesundheit und Bewegung

Eurythmie – Stärken Sie Ihre Gesundheit

Beginn: Mi, 19. August 2020 Künstlerisch

Puppenbühne KRISTALLKUGEL

Fr – Sa, 21. – 22. August 2020 Anthroposophischer Diskurs

Biographiearbeit