Online-Veranstaltung.

Erziehungs- und Bildungspartnerschaft im Kindergarten Wunsch und Wirklichkeit

Berufliche Fortbildung

Sa, 06. März 2021, 09:30 – 17:00 Waldorfpädagogik

Wir suchen gemeinsam nach verborgenen Strukturen, die Kindergartensysteme unsichtbar beeinflussen anhand von Organigrammen, Broschüren, Aushängen, Elternbriefen, Kindergartenlogos usw.

In der pädagogischen Fachwelt besteht längst ein Konsens darüber, dass für eine gute Entwicklung der Kinder eine gelungene Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und Erziehern unabdingbar ist. Wie dies auszusehen hat, wird in den Bildungs- und Erziehungsplänen formuliert. Doch wie sieht es in der Praxis aus?

In dieser Fortbildung lernen Sie die fachlichen und rechtlichen Grundlagen für die Bildungs- und Erziehungspartnerschaft kennen, erfahren, was Erzieher zu einem guten Gelingen beitragen und wie das Interesse der Eltern an einer Zusammenarbeit gestärkt werden kann.

Anita Sonntag, Düsseldorf, M.A. Pädagogik; Kindergartenleitung, Dozentin, Lehrbeauftragte Alanus Hochschule

Zeiten Sa, 28. November 2020, 09:30 – 17:00 Kosten für 8 UStd.: 120 €, 110 € p.P. bei 2 Teilnehmenden (TN) einer Einrichtung, 100 € p.P. ab 3 TN einer Einrichtung Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4–8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Mi, 20. Oktober 2021, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Einen Meditationsspruch erschließen

Themengespräch der Anthroposophischen Gesellschaft

Sa, 23. Oktober 2021, 11:00 – 17:00 Natur und Umwelt

Flechten mit Weiden

Weidenschale und Windwipper selber herstellen

Beginn: Mi, 27. Oktober 2021 Künstlerisch

Experimenteller Ausdruck

Von Künstlerinnen und Künstlern inspiriert

Mi, 27. Oktober 2021, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Hilfe! Habe ich Engel gesehen? Spontanes Hellsehen – Wirklichkeit der Geistigen Welt

Vortrag der Anthroposophischen Gesellschaft

Beginn: Mi 27. Oktober 2021 Künstlerisch

Das Innere Gesicht

Plastizieren eines Kopfes in Lebensgröße

Beginn: Do, 19. August 2021, 20:00 Waldorfpädagogik

Lesekreis zur Waldorfpädagogik

Nächster Termin: 28. Oktober