Nachholtermin vom 28. März, ausgebucht!

Musik in der ­Kindertagespflege

Tagesseminar

Sa, 19. September 2020, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Neben Fachwissen können auch Fertigkeiten ohne musikalisches Vorwissen erlangt werden, die direkt mit den Kindern in der eigenen Kindertagespflege umgesetzt werden können. Wir setzen die frühkindliche Entwicklung mit der musikalischen Entwicklung in Beziehung. Es geht auch um das Rhythmusverständnis in den ersten Lebensjahren, den Bau einfacher Musikinstrumente, um das Spielen der Instrumente selbst und darum, den Prozess in die eigene Arbeit übernehmen zu können.

Dieses Seminar dient dem Erwerb von Fähigkeiten für das musikalische Bildungsangebot in der Kindertagespflege.

Keiko Fujita, Musiklehrerin, Erftstadt; Pia Weische-Alexa, Dipl. Pädagogin mit waldorfpädagogischer Zusatzqualifikation, Köln

Zeiten Sa, 19. September 2020, 09:30 – 17:00 Kosten für 8 UStd.: 85 € (voraussichtliche Kostenerstattung bei TeilnehmerInnen mit Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt der Stadt Köln) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 –8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Do, 02. Februar 2023 Anthroposophischer Diskurs

Sinn(e) entwickeln

Beginn: Mo, 06. Februar 2023 Waldorfpädagogik

Fortbildung Waldorfpädagogik von der Geburt bis zum Schulbeginn

Waldorferzieher:in-Fortbildung

NEU! Kurs in Köln

Beginn: Mi, 08. Februar 2023 Künstlerisch

Kreatives Schreiben für Frauen

NEUER START AB 8. FEBRUAR!

Beginn: Do, 09. Februar 2023 Künstlerisch

Malen und Schreiben

Do, 16. Februar 2023 Anthroposophischer Diskurs

Sinn(e) entwickeln

Mi, 22. Februar 2023, 18:30 – 20:45 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxisbegleitung für Tagesmütter und -väter (2)

Offener Gesprächskreis am Mittwoch

Ausgebucht!