Fällt leider aus!

Mistelextrakt selber herstellen

Workshop

Sa, 21. November 2020, 14:00 – 17:30 Salutogenese

Die Mistel ist eine wertvolle Heilpflanze, sie wird unter anderem bei Krebspatienten viel eingesetzt.

Peter Goedings (Biochemiker und Mistelexperte) hat zusammen mit Bart Maris (Gynäkologe) ein Verfahren entwickelt, das jedermann selber zuhause durchführen kann, um aus den Mistelblättern einen sirupähnlichen Extrakt herzustellen.

Nach einer Einführung über die Krebserkrankung sowie über die Hintergründe und Methode dieses speziellen Herstellungsverfahrens werden wir gemeinsam einen Mistelextrakt machen. Am Ende des Nachmittags kann jeder drei Fläschchen des selbst hergestellten Saftes sowie entsprechende Literaturunterlagen mit nach Hause nehmen.

Siehe dazu auch das neue Buch von Bart Maris »Bestimmung finden im Leben mit Krebs« (Verlag Info3, Oktober 2020).

Anmeldung bei Elena Holzbrecher, Email: e.holzbrecher@tobiasverein.de. Anmeldeschluss: 08. November 2020.

Dr. Peter Goedings, Krefeld, Biochemiker und Mistelexperte; Dr. med. Bart Maris, Krefeld, Gynäkologe

Zeiten Sa, 21. November 2020, 14:00 – 17:30 Kosten für 5 UStd. 20 € Ort Haus für Anthroposophie in Köln e. V., Burgunderstr. 24, 50677 Köln

Eine Kooperation des Tobias Vereins Köln mit dem Freien Bildungswerk Rheinland.

Bitte informieren Sie sich unter der derzeitigen Situation hinsichtlich der tatsächlichen Durchführung der Veranstaltung direkt beim Tobiasverein: www.tobiasverein.de

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Mo, 15. Juli 2024 Waldorfpädagogik

Sprache im Bild: Supervision

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Online-Veranstaltung

So, 20. Juli 2024, 10:00 – 16:00 Natur und Umwelt Salutogenese

Einführung Intuitives Bogenschießen

Anfängerkurs

Sa, 10. August 2024, 11:00 – 17:00 Natur und Umwelt Salutogenese

Wildnisapotheke – Heilsame Kräuter

Outdoor-Tagesworkshop

Wiederbeginn: Mi, 14. August 2024 Anthroposophischer Diskurs

Anthroposophie im Gespräch

Offener Arbeitskreis: jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat

Do – So, 15. – 18. August 2024 Natur und Umwelt Salutogenese

3D-Bogenschießen und Outdoorküche

4-tägige Zelt- und Hüttenfreizeit

Wiederbeginn: Di, 20. August 2024 Anthroposophischer Diskurs

Auf dem Weg zu Vorurteilslosigkeit, sozialem Interesse und innerer Toleranz

Ergänzungskräfte und Quereinsteiger:innen

Beginn: Mo, 21. Oktober 2024 Seminar für Waldorfpädagogik

160h-Qualifizierung nach PersVo NRW