Fällt leider aus!

Kompakt­seminar „Sprache des inneren Friedens für Hoch­sensible“

Sa, 05. Dezember 2020, 14:00-16:30 Kommunikation und Beziehung

Mehr als unter ihren sensiblen Eigenschaften leiden hochsensible Personen unter dem heutzutage üblichen trennenden Denken und Kommunizieren. Das geht gegen ihre Bedürfnisse, stresst und macht auch noch überempfindlich. Es geht darum, wieder mehr aus dem Herzen heraus zu leben, sich voll und ganz zuerst seinen Bedürfnissen zu widmen und seinen inneren Frieden zu finden. Das erleichtert es, die Hochsensibilität als Gabe zu entfalten.

In diesem Kompaktseminar werden Zusammenhänge und Werkzeuge vorgestellt, um von zu viel Verstand, Trennung und Überempfindlichkeit zu mehr Herz, Verbindung und Hochsensibilität zu finden.

Florian Gerspach, Dipl. Ökonom, Mediator, Coach für inneres Wachstum und einfühlende Kommunikation, Tel. 0211-28045756, Düsseldorf

Zeiten Sa, 05. Dezember 2020, 14:00-16:30  Kosten für 3 UStd.: 30 € Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Beginn: Mi, 4. Oktober 2022 Waldorfpädagogik

Fortbildung Waldorferzieher:in

Waldorfpädagogik von der Geburt bis zum Schulbeginn

NEU! Kurs in Aachen

Beginn: Mo, 10. Oktober 2022 Waldorfpädagogik

Qualifizierung zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen

Teil 1 - Berufsbegleitende Qualifizierung

Fr – So, 07. – 09. Oktober 2022 Natur und Umwelt

Eifeler Schießtage!

Intensiv-Übungstage im intuitiven Schießen und der damit verbundenen Geisteshaltung

Beginn: Fr, 14. Oktober 2022 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

QHB 300 – Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik

Teil 1: Berufsvorbereitend

Einziger Bildungsträger in Deutschland!

Mo – Fr, 10. – 14. Oktober 2022 Gesundheit und Bewegung

Auszeit in der Eifel: Verbunden Sein – Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

Sa, 15. Oktober 2022, 11:00 – 17:00 Natur und Umwelt

Kreatives Flechten mit Weiden

Tagesworkshop

QHB 300 – Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik

Beginn: Fr, 14. Oktober 2022

Teil 1: Berufsvorbereitend

Ab 01.08.2022 gilt, wer eine Pflegeerlaubnis zur Kinderbetreuung in NRW erhalten möchte, hat eine Qualifizierung nach QHB mit 300 UStd. zu absolvieren.