Einfühlende ­Elterngespräche

Sa, 16. Mai 2020, 09:30 – 14:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Die Betrachtung des eigenen Anteils in Konflikten lässt sich wunderbar nutzen, um eine Haltung des inneren Friedens zu finden. Ungeachtet von Zeitstress, Überlastung, Erwartungen oder Befürchtungen ist es beinahe immer möglich, mit seinem Gegenüber gut in Verbindung zu kommen und gemeinsamen Konsens zu finden. Wir entwickeln „Werkzeug“ für friedvolle Gesprächssituationen.

Dieses Seminar dient der konfliktarmen Interaktion in Betreuungssituationen und ist geeignet für Kindertagespflegeper­sonen, ErzieherInnen und Eltern.

Florian Gerspach, Dipl. Ökonom, Mediator, Coach für inneres Wachstum und einfühlende Kommunikation, Düsseldorf

Zeiten Sa, 16. Mai 2020, 09:30 – 14:00 Kosten für 5 UStd.: 40 € (voraussichtliche Kostenerstattung bei TeilnehmerInnen mit Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt der Stadt Köln) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr – Sa, 26. – 27. Februar 2021 21-I-13 Politik und Gesellschaft

Topaktuell: Bedingungsloses Grundeinkommen – wie geht das?

Film und Workshop

Wird verschoben! Der Termin findet nach Ostern statt.

Fr – Sa, 26. – 27. Februar 2021 Künstlerisch

Ein Malkurs mit Erdpigmenten, Asche und künstlichen Pigmenten auf Holztafeln und Acrylbinder

Wird verschoben! Neuer Termin: 18.-19. Juni 2021

ab Mo, 01. März 2021 (Online-Kurs) Waldorfpädagogik

Diagnostik: Förderpläne an Waldorfschulen

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Mi, 03. März 2021, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Heilung und Erlösung der Natur durch Wahrnehmung?

Vortrag der Anthroposophischen Gesellschaft

Beginn: Fr, 05. März 2021 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik

Berufsbegleitende Weiterbildung nach dem DJI-Curriculum

Nur noch zwei Plätze frei!

Beginn: Fr, 05. März 2021 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

QHB Anschlussqualifizierung 160+

Berufsbegleitende Weiterbildung nach dem QHB-Curriculum

Ausgebucht!