Zusatzveranstaltung wegen großer Nachfrage, ausgebucht!

Kinder ­einfühlend begleiten

Sa, 22. August 2020, 09:30 – 14:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Kleinkinder konfliktfrei zu begleiten ist eine echte Herausforderung – vor allem beim täglichen Spagat zwischen „Müssen“ und „Dürfen“. Wenn wir die Qualität der Verbindung in den Vordergrund stellen können, verwandeln wir stressige Alltagssituationen in gesunde Entwicklungsspielräume.

Es ist spannend, die unbewussten „Gewalt“-Anteile der eigenen Kommunikation zu entdecken und gleichzeitig beeindruckend, wie wir mit kleinsten Veränderungen Einfühlung und Präsenz schaffen können.

Selbstfürsorge und gegenseitige Unterstützung aller an der Erziehungsaufgabe Beteiligten, sind Schlüsselsituationen in Bezug auf Vorbild und Nachahmung (nicht nur) für Kinder unter 3 Jahren.

Dieses Seminar dient der konfliktarmen Interaktion in Betreuungssituationen und ist geeignet für Kindertagespflegepersonen, ErzieherInnen und Eltern.

Florian Gerspach, Dipl. Ökonom, Mediator, Coach für inneres Wachstum und einfühlende Kommunikation, Düsseldorf

Sontka Brünink, Dipl. Sozialpädagogin und Tagesmutter, Köln

Zeiten Sa, 22. August 2020, 09:30 – 14:00 Kosten für 5 UStd.: 40 € (voraussichtliche Kostenerstattung bei TeilnehmerInnen mit Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt der Stadt Köln) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr-Sa, 24.-25. Mai 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (3)

Natur & Handlungspädagogik als Kraftquellen für die heilsame Zusammenarbeit von Mensch, Tier, Pflanze und den Elementen

Fr - Sa, 24. - 25. Mai 2024 Waldorfpädagogik

Extrastunde: Entspannung & Konzentration fördern

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Sa, 25. Mai 2024, 09:00 – 19:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Auszeit: Die eigene Konzeption überarbeiten

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Mi, 29. Mai 2024, 19:00 und 20:15 Anthroposophischer Diskurs

"Ich habe dir gezeigt wer du bist..." – Signaturen der inneren Entwicklung in Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Termine nach Absprache Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Vertiefungsgespräche

Für Kindertagespflegepersonen und Eltern

Fr, 07. Juni 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Leitungsfähig?! - Thema: Aufsichtspflicht

Fortbildungsreihe für Leitungsverantwortliche