Eurythmie zum Kennenlernen 2

für Eltern der Michaeli Schule und andere Interessierte

Beginn: Mi, 06. November 2019 Künstlerisch

Die Eurythmie wurde vor über 100 Jahren von Rudolf Steiner und Lory M. Smits entwickelt.

Das regelmäßige Üben der Kunst kann stressabbauend und kräftigend wirken und sorgt für die Schulung der Sinneswahrnehmung. Durch die gemeinsame Bewegung werden neue Erlebnisse im sozialen Miteinander und in der Selbsterkenntnis ermöglicht. Wir beginnen mit einer kurzen Meditation und lassen uns von dieser Stimmung für die Bewegung inspirieren.

Kurs 2: Jadwiga Schweyher, Dipl.-Eurythmistin und Lehrerin, Köln

Zeiten jeweils mittwochs 08:00 – 09:30 weitere Termine 13./20./27. November 2019 Kosten für 8 UStd.: jeweils 60 € (4 Termine) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln, Großer Eurythmieraum

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr-Sa, 24.-25. Mai 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (3)

Natur & Handlungspädagogik als Kraftquellen für die heilsame Zusammenarbeit von Mensch, Tier, Pflanze und den Elementen

Fr - Sa, 24. - 25. Mai 2024 Waldorfpädagogik

Extrastunde: Entspannung & Konzentration fördern

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Sa, 25. Mai 2024, 09:00 – 19:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Auszeit: Die eigene Konzeption überarbeiten

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Mi, 29. Mai 2024, 19:00 und 20:15 Anthroposophischer Diskurs

"Ich habe dir gezeigt wer du bist..." – Signaturen der inneren Entwicklung in Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Termine nach Absprache Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Vertiefungsgespräche

Für Kindertagespflegepersonen und Eltern

Fr, 07. Juni 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Leitungsfähig?! - Thema: Aufsichtspflicht

Fortbildungsreihe für Leitungsverantwortliche