Die seelischen Übungen der Heileurythmie

Beginn: Mo, 05. Oktober 2020 Gesundheit und Bewegung

Diese seelischen Übungen unterstützen in besonderer Weise die Lebensfunktionen unseres Organismus: Atmung, Zirkulation,
Gesamtverdauung, Erwärmung und Widerstandskraft. Sie können auch zur Migräneprophylaxe und zur Förderung von Wachheit und Geschicklichkeit eingesetzt werden. Es handelt sich dabei um einfache Bewegungsübungen, die im Stehen ausgeführt werden und keine besondere „Fitness“ voraussetzen. Wir üben sie, um „den Ätherleib zu einem brauchbaren Patron zu machen“ (Rudolf Steiner), ergänzt durch hygienische Übungen der Eurythmie.

Information und Anmeldung: Helmut Eicher, Köln, Heilpraktiker und Therapeut für Heileurythmie, Tel. 0221.800 92 57

Zeiten Mo,  18:00 – 19:00, genauer Kursbeginn erfolgt in Rücksprache mit dem Dozenten Kosten je Termin (1 Std.): 15 € Ort Praxis Liedbergweg 24, Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Mi, 20. Oktober 2021, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Einen Meditationsspruch erschließen

Themengespräch der Anthroposophischen Gesellschaft

Sa, 23. Oktober 2021, 11:00 – 17:00 Natur und Umwelt

Flechten mit Weiden

Weidenschale und Windwipper selber herstellen

Beginn: Mi, 27. Oktober 2021 Künstlerisch

Experimenteller Ausdruck

Von Künstlerinnen und Künstlern inspiriert

Mi, 27. Oktober 2021, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Hilfe! Habe ich Engel gesehen? Spontanes Hellsehen – Wirklichkeit der Geistigen Welt

Vortrag der Anthroposophischen Gesellschaft

Beginn: Mi 27. Oktober 2021 Künstlerisch

Das Innere Gesicht

Plastizieren eines Kopfes in Lebensgröße

Beginn: Do, 19. August 2021, 20:00 Waldorfpädagogik

Lesekreis zur Waldorfpädagogik

Nächster Termin: 28. Oktober