Ausgebucht!

Die Pflege des kleinen Kindes

Berufsbegleitende Fortbildung

Sa, 06. Februar 2021, 09:30 – 14:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Sie ist allumfassend. Und dann, wenn das Kind sich warm, wohlig, satt, sicher, zufrieden und geborgen fühlt, ist es frei: Es kann sich dem Spiel und dem Entdecken seiner Lebenswelt widmen.
Die Pflege gehört zu den elementaren Handlungen. Achtsam, liebevoll und fürsorglich ausgeführt, wirken ihre Gesten wie eine nicht sichtbare, schützende Hülle auf das Kind. Wie wird das Wickeln zu einem Gespräch? Der Dialog zwischen Erwachsenem und Kind: Ein Nehmen und Geben. Welche Wirkungen haben meine Mimik und Gestik auf das Kind? Wie wirkt die Sprache meiner Hände? Wo gelingt Partizipation?
Welche Pflegematerialien sind hilfreich und unterstützen das Kind in seiner Eigenwahrnehmung? Welche Pflegeutensilien regen die Sinne des Kindes an? Und wie wirken welche Pflegeutensilien auf der kindlichen Haut? Wir betrachten Pflege unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit, die saisonale Pflege der Gesichtshaut im Sommer/Winter und beschäftigen uns mit der „laufenden Nase“.

Diese Fortbildung dient der Selbstüberprüfung und Weiterentwicklung der eigenen pflegerischen Handlungen in der Kindertagespflege.

Ute Büenfeld-Hess, Bonn, Kinderkrankenschwester, Waldorferzieherin, Elternberaterin

Zeiten 09:30 – 14:00 Kosten für 5 UStd.: 45 € (vsl. Kostenbefreiung für TeilnehmerInnen mit Pflegeerlaubnis des Jugendamtes der Stadt Köln) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln

Anmeldung und Informations­gespräch

Kosten in EUR: € 45



Bareinzahlungen: Diese müssen innerhalb der Anmeldefrist bar im Büro des Bildungswerks bezahlt werden.

Rechnung: Wir senden Ihnen eine Rechnung an die von Ihnen angegebene Adresse.

Kontodaten für Lastschrift:

Weitere kommende Kurse

Beginn: Fr - Sa, 29. - 31. Januar 2021 Waldorfpädagogik

Qualifizierung zur Fachkraft für die Offene Ganztagsschule (OGTS)

Berufsbegleitende Weiterbildung

Startverschiebung: Beginn März!

Beginn: Mi, 27. Januar 2021 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxis­begleitung
für Tagesmütter und -väter (1)

Offener Gesprächskreis

Fällt leider aus!

Fr , 29. Januar bis Sa, 05. Juni 2021 (6 frei wählbare Module) Waldorfpädagogik

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Berufsbegleitende Fortbildung

Teilweise Umstellung auf Online-Veranstaltungen!

Fr – Sa, 29. – 30. Januar 2021 Waldorfpädagogik

Extrastunde: Lernen und Lernbewegung

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für Klassenlehrer

Online-Termin: 30. Januar! Verschobener Präsenztermin: 16./17. April 2021.

Fr, 29. Januar 2021, 20:00 Gesundheit und Bewegung

Grundlose Freude

Ein kontemplativer Vortrag über das „Ich bin“

Wird verschoben. Bitte melden Sie sich bei der Kursleitung.

Fr – Sa, 29. – 30. Januar 2021 Waldorfpädagogik

Stress, Burnout und Depression

Verstehen, Umgang, Bewältigung

Wird verschoben! Neuer Termin: 19./20. März 2021
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.