Das wohltuende Spiel mit Farben und Formen

Malspiel nach dem Konzept von Arno Stern

Beginn: Mo 16. September 2019 Kunst und Bewegung

Wer möchte gerne seine Freude am Malen vertiefen oder entdecken? Das Malspiel lädt zum absichtsfreien Spiel mit unendlich vielen Farb- und Formkombinationen ein. Die gemalten Bilder werden nicht kommentiert, interpretiert oder bewertet.

Im Malort können alle TeilnehmerInnen losgelöst von – eigenen und fremden – Erwartungen ihr individuelles Potential entfalten und sich an den spontan entstehenden Bildern erfreuen. Da das Malspiel ein natürlicher Prozess ist, der ohne Anstrengung erfolgt, wirkt es wohltuend und stärkt die Persönlichkeit.

Anmeldung bei der Kursleiterin Sabine Schunk, Künstlerin, Kunstpädagogin, ausgebildet in Paris bei Arno Stern, Tel. 0172-20 12 218, sabine.schunk@web.de, www.sabineschunk.de

Zeiten montags, 18:00 – 19:30 Kosten für 20 UStd.: 160 € inkl. Material (10 Termine), Zahlung an die Kursleiterin Ort Malort & Atelier Sabine Schunk, Luxemburger Straße 284a, 50937 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Ab Januar 2020 Waldorfpädagogik

Bewegungsorientierte Lerntherapie – Basiskurs Förderunterricht und Masterclass

Frei wähl- und buchbare Module

Fortsetzung: Mo, 06. Jan. 2020 Waldorfpädagogik

Fortsetzung: Die Pädagogik der Waldorfschule

Grundlagen und Methoden

Mi, 08. Januar 2020, 19:00 – 21:15 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxisbegleitung ­für Tagesmütter ­und -väter

Offener Gesprächskreis (1)

Wiederbeginn: Mi, 08. Januar 2020 Anthroposophischer Diskurs

Anthroposophie im Gespräch

Beginn: Mo, 13. Jan. 2020 Waldorfpädagogik

Das kleine Kind

Qualifizierende Fortbildung

Beginn: Mo, 13. Januar 2020 Waldorfpädagogik

Werden auch Sie WaldorferzieherIn!

Berufsbegleitende Fortbildung