Das kleine Kind

Qualifizierende Fortbildung

Beginn: Mo, 13. Januar 2020 Waldorfpädagogik

Die institutionelle Begleitung der Kinder unter drei Jahren gewinnt gesellschaftlich seit einiger Zeit immer mehr an Bedeutung. Die Begleitung und Betreuung der jüngsten Kinder erfordert nicht nur ein Wissen über ihre Entwicklung und eine große Feinfühligkeit für die vielfältigen Aufgaben, sondern auch neue Gestaltungs- und Lebensformen in den Einrichtungen. Die Inhalte der Fortbildung können uns anregen und uns helfen, ein Verständnis für die Entwicklung der ganz Kleinen zu erlangen.

Nach erfolgreich abgeschlossener Fortbildung erhalten die TeilnehmerInnen ein Zertifikat, das von der Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V. anerkannt ist.

Eine Veranstaltung des Seminars für Waldorfpädagogik im Freien Bildungswerk Rheinland unter der Leitung des Dozententeams des Seminars und mit GastdozentInnen. Bitte fordern Sie unseren Info-Flyer an.

Die Fortbildung richtet sich an ErzieherInnen und pädagogische MitarbeiterInnen in der Kleinkindbetreuung.

Anna-Katharina Dehmelt, Dozentin für Anthroposophie und Meditation, Alfter; Anne Marisch, Waldorferzieherin, Köln; Anita Sonntag, Waldorferzieherin, Düsseldorf

Zeiten montags 15:30 – 20:30, Wochenenden fr. 17:00 – 21:00, sa. 09:30 – 21:00, so. 09:30 – 12:30 Dauer 13. Januar – 07. Sept. 2020 montags und an 3 Wochenenden: Fr.–So. 06.–08.März, Sa./So. 28./29. März, Sa./So 15./17. Mai 2020 Kosten für 160 UStd.: 980 €, förderfähig mittels Bildungsscheck NRW und Bildungsprämie Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8,
50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Mi, 24. Februar 2021 19:00 – 21:15 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxis­begleitung
für Tagesmütter und -väter (2)

Offener Gesprächskreis

Online-Veranstaltung!

Fr, 26. Februar 2021, 19:30 – 21:00 Gesundheit und Bewegung

Die Top Ten ­der Bachblüten

Einführungs- und Informationsabend (mit Anmeldung)

Wird verschoben, neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Fr – Sa, 26. – 27. Februar 2021 21-I-13 Politik und Gesellschaft

Topaktuell: Bedingungsloses Grundeinkommen – wie geht das?

Film und Workshop

Wird verschoben! Der Termin findet nach Ostern statt.

Fr – Sa, 26. – 27. Februar 2021 Künstlerisch

Ein Malkurs mit Erdpigmenten, Asche und künstlichen Pigmenten auf Holztafeln und Acrylbinder

Wird verschoben! Neuer Termin: 18.-19. Juni 2021

ab Mo, 01. März 2021 (Online-Kurs) Waldorfpädagogik

Diagnostik: Förderpläne an Waldorfschulen

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Mi, 03. März 2021, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Heilung und Erlösung der Natur durch Wahrnehmung?

Vortrag der Anthroposophischen Gesellschaft