Online-Veranstaltung

Sprache im Bild: Lesen und Schreiben sicher lernen

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Mo - Mi, 05. - 07. Februar 2024 Waldorfpädagogik

Lesen und Schreiben sicher lernen
Themen Klasse 1 / Diagnostik und Förderung 

Zu Beginn des Schreibens und Lesens sind Lerner auf Klarheit, Kunst und Kompetenz angewiesen, um zu Buchstaben, Silbe und Wort zu gelangen. Mit vielen praktischen Anregungen bereiten wir Sie auf die erste Klasse und die ersten Schritte der Diagnostik und Begleitung LRS vor.

Sie lernen:
● Bewegungsspur und Schreibspur übend vorbereiten
● Sitzen, Stifte, Farben, Hefte gezielt einsetzen
● Modelle des Schriftspracherwerbs und Phonemstufen
● Materialien, Spiele, Ideen ausprobieren und wählen
● Lernprozesse in Partner- /Gruppenarbeit versorgen
● Schülermaterial diagnostizieren, Fehler verstehen
● konkrete Kinder (Fallbesprechungen) fördern
● lebendige Sprech- und Schreibanlässe finden

Online erhalten Sie Theorie, praktische Anregungen, Spiele und Ideen in kleinen Videos und vielfältigen ansprechenden Dokumenten, so dass Sie gleich mit der Arbeit beginnen können. Im Kurs erweitern wir das Repertoire und entwerfen gemeinsam.

Dieser Kurs ist Teil von:
Quellendidaktik & Bewegungsorientierte Lerntherapie.

 

Anmeldung bei »Stolz Lernen« oder »Freies Bildungswerk Rheinland«
(bei Bildungsscheck oder Bildungsprämie laufen alle Anmeldungs- und Zahlungsmodalitäten über das Freie Bildungswerk Rheinland)

Uta Stolz, Königswinter, Waldorfpädagogin, Dipl. Heilpädagogin, Lerntherapeutin, Spezialistin für Begabungsförderung, Mentorin, Tel. 0176.400 576 56, mail@utastolz.de, www.utastolz.de

 

Zeiten Mo 17:00 – 20:00 Uhr,  Di 17:00 – 20:00 Uhr, Mi 17:00 – 20:00 Uhr; Beginn jeweils 15 min. vorher Kosten 300 € Ort Fernkurs per Zoom

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Mi, 29. Mai 2024, 19:00 und 20:15 Anthroposophischer Diskurs

"Ich habe dir gezeigt wer du bist..." – Signaturen der inneren Entwicklung in Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Termine nach Absprache Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Vertiefungsgespräche

Für Kindertagespflegepersonen und Eltern

Fr, 07. Juni 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Leitungsfähig?! - Thema: Aufsichtspflicht

Fortbildungsreihe für Leitungsverantwortliche

Mi, 05. Juni 2024, 18:30 – 20:45 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxisbegleitung für Tagesmütter und -väter (4)

Offener Gesprächskreis am Mittwoch

Ausgebucht!

Fr - Sa, 07. – 08. Juni 2024 Kindertagespflege Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kleinkind-Pädagogik nach Emmi Pikler

Teil 2: Soziales Lernen

Sa, 08. Juni 2024 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Spielplatz Natur – Mit kleinen Kindern die Natur entdecken

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Ausgebucht!