Nächster Termin: 12. Juni 2024

Gedankenzirkel zur Waldorfpädagogik

Beginn: Mi, 10. Januar 2024 Waldorfpädagogik

Der Lesekreis bzw. Gedankenzirkel zur Waldorfpädagogik ist eine Gruppe von interessierten Eltern, die sich anhand von verschiedenen Texten mit Waldorfpädagogik beschäftigen wollen. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir möchten uns gegenwärtig damit beschäftigen, den aktuellen Herausforderungen unserer Zeit im Sinne der Waldorfpädagogik zu begegnen. Dafür beschäftigen wir uns mit neu erschienener Literatur z.B. von Michaela Glöckler zum Thema Erziehung in Würde, Anregungen zur Selbstentwicklung, Kindern etwas Gutes mitgeben, damit sie selbst etwas Gutes in die Welt zurückgeben wollen und Geschlechtererziehung.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Bettina Schmitz, bettina.schmitz@posteo.de.

Zeiten jeweils mittwochs 08:00–09:30, weitere Termine: 10. April/08. Mai/12. Juni/03. Juli/11. September/09. Oktober/13. November 2024 Kosten kostenfrei Ort Geschäftsstelle des Freien Bildungswerks Rheinland, Luxemburger Str. 190, 50937 Köln (Haltestelle: Arnulfstr)

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr, 21. Juni 2024, 20:00 Salutogenese Waldorfpädagogik

Kinder und Medien – Was, wann, für wen?

Das Freitagsgespräch

Mo - Mi, 24. - 26. Juni 2024 Waldorfpädagogik

Rechnen in Bewegung: Arithmetik und Geometrie im Anfangsunterricht

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Online-Veranstaltung.

Mittwoch, 26. Juni 2024, 19:00 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Online-Meeting: So gewinnen wir neue Fachkräfte

NEU!

April - August 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

„Übergangsmanagement“

Praxismentoring für Waldorfkindertageseinrichtungen

Nächster Termin: 28. – 29. Juni 2024

Sa, 29. Juni 2024, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Die Eingewöhnung steht vor der Tür!

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Sa, 29. Juni 2024, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Meine Biographie ist mit von der Partie

Berufsbegleitende Einzelfortbildung