Bildekräfte-Übungen aus Eurythmie und Heileurythmie

Beginn: Do, 30. März 2023 Salutogenese

Bewegung, Gefühl und Charakter sind die Kunstmittel der Eurythmie. So werden die Laute der „sichtbaren Sprache“ gebildet. Die sogenannten „seelischen Übungen“ der Heileurythmie bilden unseren Ätherleib/Lebensleib zu „einem brauchbaren Patron“ (Rudolf Steiner). Die Organsysteme Atmung, Zirkulation und Stoffwechsel werden unterstützt. Sie bilden die körperliche Grundlage für unser geistig-seelisches Wesen – während unseres Erdendaseins. Bitte Eurythmie-/Gymnastikschuhe mitbringen.

Anmeldung beim Kursleiter Helmut Eicher, Köln, Therapeut für Heileurythmie, Tel. 0221.800 92 57

Zeiten 10x donnerstags entweder 11:00 – 12:00 oder 17:00 – 18:00 Kosten je Termin /Std.: 15 €, Zahlung an den Kursleiter Ort Praxis für Heileurythmie, Liedbergweg 24,
51069 Köln-Dünnwald

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Beginn: Mo, 04. März 2024 Natur und Umwelt Salutogenese

Offene Gartengruppe

Jeden 2. Montag im Monat

Beginn: Mo, 04. März 2024 Salutogenese

„Im Atemhaus wohnen“ (Rose Ausländer)

Deine Sprache – dein Ausdruck

Mi, 06. März 2024, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Lebens- und Bewusstseinsform der Anthroposophie

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Mo - Mi, 04. - 06 März 2024 Waldorfpädagogik

Rechnen in Bewegung: Lernen in Mathematik lebendig strukturieren

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Online-Veranstaltung.

Fr-Sa, 08.-09. März 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (2)

Unruhige, hochsensible, traurige Kinder

Sa, 09. März 2024 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Bindungsbeziehung gestalten – Autonomie unterstützen

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Ausgebucht!