Ausgebucht!

Wenn Bindungsbedürfnis und Autonomie miteinander ringen

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Sa, 04. März 2023, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Bindungsentwicklung in den ersten drei Lebensjahren – eine Gratwanderung zwischen Partizipation und Überforderung. Kindliche Bedürfnisse erkennen, sie annehmen und damit umgehen lernen, um Entwicklung zu ermöglichen.

Barbara Müller-Hansen, Bonn, Elementarmusik- und Bewegungspädagogin, Fachberaterin für bindungsorientierte Pädagogik

Zeiten 09:30–17:00 Kosten 8 UStd.: 85 € (vsl. Kostenbefreiung für Teilnehmer:innen mit Pflegeerlaubnis des Jugendamtes der Stadt Köln) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4–8, 50677 Köln

Dieser Kurs ist ausgebucht.

Weitere kommende Kurse

Beginn: Mo, 06. Februar 2023 Waldorfpädagogik

Fortbildung Waldorfpädagogik von der Geburt bis zum Schulbeginn

Waldorferzieher:in-Fortbildung

NEU! Kurs in Köln

Beginn: Mi, 08. Februar 2023 Künstlerisch

Kreatives Schreiben für Frauen

NEUER START AB 8. FEBRUAR!

Beginn: Do, 09. Februar 2023 Künstlerisch

Malen und Schreiben

Do, 16. Februar 2023 Anthroposophischer Diskurs

Sinn(e) entwickeln

Mi, 22. Februar 2023, 18:30 – 20:45 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxisbegleitung für Tagesmütter und -väter (2)

Offener Gesprächskreis am Mittwoch

Ausgebucht!

Do, 23. Februar 2023, 18:30 – 20:45 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

QHB-Reflektion (2)

Offener Gesprächskreis am Donnerstag