Entspannt und zugewandt - Den ventralen Vagus aktivieren: Körper und Psyche ins Gleichgewicht bringen

Vertiefungsseminar

Sa, 25. Februar 2023, 10:00 – 16:00 Salutogenese

Ein aktivierter Vagusnerv ist der Schlüssel zu einem funktionierenden Immunsystem, körperlicher Regeneration und sozialer Zugewandtheit. Wie hängt die Arbeitsweise des autonomen Nervensystems mit der Körperaufrichtung, der Mimik, der Herzfunktion und unserer Atmung zusammen? Der Körpertherapeut Stanley Rosenberg hat über viele Jahre interessante Übungen entwickelt, die den Vagusnerv stimulieren. In den Seminaren werden ausgewählte Übungen vermittelt, die helfen, den Zustand des vegetativen Nervensystems zu regulieren. Die Übungen wirken regulierend auf unser Muskelskelettsystem, auf unsere Befindlichkeit und soziale Zugewandtheit.
Sie sind einfach bei sich selbst ohne physiotherapeutische Vorkenntnisse anzuwenden. Wann wäre Selbstregulation sinnvoller als in dieser Zeit?

Bitte bequeme Kleidung tragen, ein kleines Handtuch und eine Decke oder Yogamatte o.ä. mitbringen, um auf dem Boden liegen zu können.

Seminar mit Annette Stratmann, Hamburg, Physiotherapeutin und Dipl. Sportwissenschaftlerin

Anmeldung: holzbrecher@therapeutikum-koeln.de

Eine Kooperation des Tobiasvereins Köln mit dem Freien Bildungswerk Rheinland.


Weitere Veranstaltungen:
So, 26. Februar 2023, 10:00 – 16:00
Sa, 11. März 2023, 11:00 – 13:00

Zeiten 10:00 – 16:00 Kosten für 8 UStd.: 40 €; Zahlung an die Kursleitung Ort Haus für Anthroposophie in Köln e. V., Burgunderstr. 24, 50677 Köln

 

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr-Sa, 24.-25. Mai 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (3)

Natur & Handlungspädagogik als Kraftquellen für die heilsame Zusammenarbeit von Mensch, Tier, Pflanze und den Elementen

Fr - Sa, 24. - 25. Mai 2024 Waldorfpädagogik

Extrastunde: Entspannung & Konzentration fördern

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Sa, 25. Mai 2024, 09:00 – 19:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Auszeit: Die eigene Konzeption überarbeiten

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Mi, 29. Mai 2024, 19:00 und 20:15 Anthroposophischer Diskurs

"Ich habe dir gezeigt wer du bist..." – Signaturen der inneren Entwicklung in Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Termine nach Absprache Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Vertiefungsgespräche

Für Kindertagespflegepersonen und Eltern

Fr, 07. Juni 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Leitungsfähig?! - Thema: Aufsichtspflicht

Fortbildungsreihe für Leitungsverantwortliche