Öldispersionsbad – eine ganzheitliche Behandlungsmethode zur Stärkung der Lebenskräfte

Das Freitagsgespräch

Fr, 20. Januar 2023, 20:00 Salutogenese

Im Öldispersionsbad nach Werner Junge werden mithilfe einer stabilen Wasser-Öl-Mischung heilsame Substanzen an den Leib herangebracht und über die Haut aufgenommen. Durch eine spezielle Unterwasserbürstenmassage werden die Sinne angeregt und die Selbstheilungskräfte gestärkt. In der Nachruhe werden die Kräfte zur Heilung und Ganzheit herangebildet. Das Öldispersionsbad gehört zu den anthroposophischen Körpertherapien und ist für Menschen aller Altersstufen geeignet. Es kann zur Gesundheitsprävention und bei vielfältigenKrankeitsbildern eingesetzt werden.

Im Vortrag werden die Geschichte des Bades, die Behandlungsabläufe, sowie einige verwendete Öle, vertieft dargestellt.

Vortrag von Ute Hanke, Köln, Kinderkrankenschwester, Waldorferzieherin, Fachfrau für Wickel und Auflagen, Öldispersionsbadetherapeutin nach Werner Junge

Zeiten 20:00 Kosten Ein Kostenbeitrag zugunsten des Tobias Vereins e.V. wird erbeten (Richtsatz 8 €), freier Eintritt für Mitglieder des Tobias Vereins Ort Haus für Anthroposophie in Köln e. V., Burgunderstr. 24, 50677 Köln

Eine Kooperation des Tobiasvereins Köln mit dem Freien Bildungswerk Rheinland.

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Sa – So, 13. – 14. Juli 2024 Natur und Umwelt Salutogenese

Bogenbaukurs: Dein eigener Recurvebogen

2-Tageskurs (ab 12 Jahren)

Sa, 13. Juli 2024, 11:00 – 18:00 Natur und Umwelt

Alles ist mit allem verbunden - ­ InEssenz-Seminar in der Natur

Tagesworkshop

Mo, 15. Juli 2024 Waldorfpädagogik

Sprache im Bild: Supervision

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Online-Veranstaltung

So, 20. Juli 2024, 10:00 – 16:00 Natur und Umwelt Salutogenese

Einführung Intuitives Bogenschießen

Anfängerkurs

Sa, 10. August 2024, 11:00 – 17:00 Natur und Umwelt Salutogenese

Wildnisapotheke – Heilsame Kräuter

Outdoor-Tagesworkshop

Wiederbeginn: Mi, 14. August 2024 Anthroposophischer Diskurs

Anthroposophie im Gespräch

Offener Arbeitskreis: jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat

Ergänzungskräfte und Quereinsteiger:innen

Beginn: Mo, 21. Oktober 2024 Seminar für Waldorfpädagogik

160h-Qualifizierung nach PersVo NRW