Öldispersionsbad – eine ganzheitliche Behandlungsmethode zur Stärkung der Lebenskräfte

Das Freitagsgespräch

Fr, 20. Januar 2023, 20:00 Gesundheit und Bewegung

Im Öldispersionsbad nach Werner Junge werden mithilfe einer stabilen Wasser-Öl-Mischung heilsame Substanzen an den Leib herangebracht und über die Haut aufgenommen. Durch eine spezielle Unterwasserbürstenmassage werden die Sinne angeregt und die Selbstheilungskräfte gestärkt. In der Nachruhe werden die Kräfte zur Heilung und Ganzheit herangebildet. Das Öldispersionsbad gehört zu den anthroposophischen Körpertherapien und ist für Menschen aller Altersstufen geeignet. Es kann zur Gesundheitsprävention und bei vielfältigenKrankeitsbildern eingesetzt werden.

Im Vortrag werden die Geschichte des Bades, die Behandlungsabläufe, sowie einige verwendete Öle, vertieft dargestellt.

Vortrag von Ute Hanke, Köln, Kinderkrankenschwester, Waldorferzieherin, Fachfrau für Wickel und Auflagen, Öldispersionsbadetherapeutin nach Werner Junge

Zeiten 20:00 Kosten Ein Kostenbeitrag zugunsten des Tobias Vereins e.V. wird erbeten (Richtsatz 8 €), freier Eintritt für Mitglieder des Tobias Vereins Ort Haus für Anthroposophie in Köln e. V., Burgunderstr. 24, 50677 Köln

Eine Kooperation des Tobiasvereins Köln mit dem Freien Bildungswerk Rheinland.

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Do, 02. Februar 2023 Anthroposophischer Diskurs

Sinn(e) entwickeln

Beginn: Mo, 06. Februar 2023 Waldorfpädagogik

Fortbildung Waldorfpädagogik von der Geburt bis zum Schulbeginn

Waldorferzieher:in-Fortbildung

NEU! Kurs in Köln

Beginn: Mi, 08. Februar 2023 Künstlerisch

Kreatives Schreiben für Frauen

NEUER START AB 8. FEBRUAR!

Beginn: Do, 09. Februar 2023 Künstlerisch

Malen und Schreiben

Do, 16. Februar 2023 Anthroposophischer Diskurs

Sinn(e) entwickeln

Mi, 22. Februar 2023, 18:30 – 20:45 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxisbegleitung für Tagesmütter und -väter (2)

Offener Gesprächskreis am Mittwoch

Ausgebucht!