Ausgebucht.

Wie Resilienz helfen kann

Herausforderungen, Belastungen und Krisen in der Kindertagespflege überwinden

Sa, 11. Juni 2022, 10:30 - 15:30 Uhr Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Nicht nur im täglichen Tun werden wir derzeit mit Situationen konfrontiert, in denen unsere seelische Widerstandsfähigkeit stark gefordert ist. Dafür schöpfen wir Kraft aus der Resilienz. Sie ist kein statischer Schutzfaktor – vielmehr kann sie zeitlebens durch Üben gestärkt werden.
Sie erhalten eine theoretische Einführung in die Bereiche: Resilienzforschung, Krisen und Stressreaktionen. Mit Hilfe praktischer Übungen u.a. aus der Stressbewältigung sowie der Achtsamkeits- und Entspannungslehre wird die eigene Resilienzstärkung auch im Alltag möglich. Als zertifizierte Resilienztrainerin möchte ich Sie dabei unterstützen.

Referentin: Charlotte August, Köln, B.A. Soziale Arbeit/Sozialpädagogik, M.A. Psychosoziale Beratung und Mediation, zertifizierte Resilienztrainerin für Erwachsene und Kinder, Stressmanagement-Trainerin für Kinder, Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeutin in Ausbildung

Zeiten 10:30 – 15:30 Kosten für 6 UStd. 65 € (vls. Kostenerstattung bei TeilnehmerInnen mit Pflegeerlaubnis durch das Jugendamt der Stadt Köln) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Sa, 03. Dezember 2022, 10:30 – 17:00 Anthroposophischer Diskurs

Mit den Verstorbenen leben. Sichtbare und unsichtbare Natur

Onlinevortrag

Mi, 07. Dezember 2022, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Der Weg des Christus zu den Menschen und des Menschen zu Christus?

Vortrag der Anthroposophischen Gesellschaft

Fr, 09. Dezember 2022, 20:00 Gesundheit und Bewegung

Biographiearbeit – Lesenlernen der eigenen Lebensgeschichte

Das Freitagsgespräch

Beginn: Mo, 16. Januar 2023 Waldorfpädagogik

Fortbildung Waldorferzieher:in

Waldorfpädagogik von der Geburt bis zum Schulbeginn

NEU! Kurs in Köln

Mi, 18. Januar 2023, 18:30 – 20:45 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxisbegleitung für Tagesmütter und -väter (1)

Offener Gesprächskreis am Mittwoch

Beginn: Fr, 20. Januar 2023 Waldorfpädagogik

Qualifizierung zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen

Berufsbegleitende Qualifizierung (Teil 2)