Die seelischen Übungen der Heileurythmie

Für Interessierte

Beginn: Di, 02. November 2021 Gesundheit und Bewegung

Diese seelischen Übungen unterstützen in besonderer Weise die Lebensfunktionen unseres Organismus: Atmung, Zirkulation, Gesamtverdauung, Erwärmung und Widerstandskraft. Sie können auch zur Migräneprophylaxe und zur Förderung von Wachheit und Geschicklichkeit eingesetzt werden. Es handelt sich dabei um einfache Bewegungsübungen, die im Stehen ausgeführt werden und keine besondere „Fitness“ voraussetzen. Wir üben sie, um „den Ätherleib zu einem brauchbaren Patron zu machen“ (Rudolf Steiner), ergänzt durch hygienische Übungen der Eurythmie.

Anmeldung beim Kursleiter Helmut Eicher, Köln, Therapeut für Heileurythmie, Tel. 0221.800 92 57

Zeiten dienstags 18:00 – 19:00 einmal wöchentlich Kosten je Termin 1 h: 15 € Ort Praxis für Heileurythmie, Liedbergweg 24, 51069 Köln-Dünnwald

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Sa, 28. Januar 2023 Waldorfpädagogik

Burnout-frei als pädagogisch tätiger Mensch

Berufliche Fortbildung - Online

Beginn: Sa, 28. Januar 2023 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Konflikten begegnen und Resilienzkraft stärken

3-teilige berufsbegleitende Fortbildung

Beginn: Sa, 28. Januar 2023 Künstlerisch

Lyrik und Collage

Neue Kurse im 1. Halbjahr 2023 Waldorfpädagogik

Kölner Förderlehrerseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Berufsbegleitende Fortbildung – frei buchbare Teile

Beginn: Mi, 01. Februar 2023 Künstlerisch

Kreatives Schreiben für Frauen

Do, 02. Februar 2023 Anthroposophischer Diskurs

Sinn(e) entwickeln