Biografie-Arbeit

Fr - Sa, 01. - 02. Oktober 2021 Anthroposophischer Diskurs

Gibt es in der menschlichen Biografie erkennbare „Zeichen“ am Wegesrand? Auch in Bildern von Märchen sind biografische Knotenpunkte erfahrbar. Wir wollen uns rückblickend an individuell Erlebtes erinnern und daraus Erkenntnisse für neue Lebensimpulse gewinnen.
Wir wollen uns begegnen, zuhören, ansehen und wahrnehmen.

Dagmar Terwyen, Fachärztin für Allgemeinmedizin; Hannelie Latsch, Märchenerzählerin

Zeiten Fr 17:00 – 20:00, Sa 10:00 – 17:30 Kosten 120 € Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4-8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Sa, 03. Dezember 2022, 10:30 – 17:00 Anthroposophischer Diskurs

Mit den Verstorbenen leben. Sichtbare und unsichtbare Natur

Onlinevortrag

Mi, 07. Dezember 2022, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Der Weg des Christus zu den Menschen und des Menschen zu Christus?

Vortrag der Anthroposophischen Gesellschaft

Fr, 09. Dezember 2022, 20:00 Gesundheit und Bewegung

Biographiearbeit – Lesenlernen der eigenen Lebensgeschichte

Das Freitagsgespräch

Beginn: Mo, 16. Januar 2023 Waldorfpädagogik

Fortbildung Waldorferzieher:in

Waldorfpädagogik von der Geburt bis zum Schulbeginn

NEU! Kurs in Köln

Mi, 18. Januar 2023, 18:30 – 20:45 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Praxisbegleitung für Tagesmütter und -väter (1)

Offener Gesprächskreis am Mittwoch

Beginn: Fr, 20. Januar 2023 Waldorfpädagogik

Qualifizierung zur Fachkraft in Kindertageseinrichtungen

Berufsbegleitende Qualifizierung (Teil 2)