Eurythmie: Die Polaritäten verbinden – die Mitte stärken

Beginn: Di, 28. September 2021 Salutogenese

Über die Arbeit mit Kugeln, Rhythmen sowie über die Qualitäten einzelner Laute wird in diesem Kurs die Mitte gestärkt, die Atmung angeregt und vertieft; Körper, Seele und Geist werden in Schwingung gebracht. Neue Teilnehmer:innen auch ohne Vorkenntnisse sind willkommen.

Weiterer Kurs:

Beginn: Mi, 29. September 2021

Jona Lindermayer, Köln, Heileurythmistin im Tobiashaus

Anmeldung: Praxis für Heileurythmie, Tel. 0157 / 88190702, E-mail: jonalindermayer@posteo.de

Zeiten 18:30 – 19:30 Kosten 10 h (10 Termine): 130 € Ort Anthroposophische Gesellschaft Rudolf Steiner Zweig Köln Burgunderstr. 24, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Mo - Mi, 24. - 26. Juni 2024 Waldorfpädagogik

Rechnen in Bewegung: Arithmetik und Geometrie im Anfangsunterricht

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Online-Veranstaltung.

Mittwoch, 26. Juni 2024, 19:00 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Online-Meeting: So gewinnen wir neue Fachkräfte

NEU!

Sa, 29. Juni 2024, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Meine Biographie ist mit von der Partie

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

April - August 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

„Übergangsmanagement“

Praxismentoring für Waldorfkindertageseinrichtungen

Nächster Termin: 28. – 29. Juni 2024

Sa, 29. Juni 2024, 09:30 – 17:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Die Eingewöhnung steht vor der Tür!

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Ausgebucht!

Sa, 29. Juni 2024, 09:30-14:30 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Filzen

Das kleine 1x1 des Nassfilzens