Ausgebucht.

Nix wie raus

Berufsbegleitende Fortbildung

Sa, 4. September 2021, 09:30 – 14:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Kinder lieben die Natur und das freie Spiel in ihr. Dort können sie ganz uneingeschränkt mit allen Sinnen die lebendige Welt erfah- ren. Blätter, Stöcke, Blumen, Matsch und Steine – alles wird zu wunderbaren Spielanlässen und von den Kindern neugierig und kreativ erobert, wenn man sie lässt.

In dieser Fortbildung laden wir Sie ein, die Welt mit den Augen der Kinder zu sehen. Sie erfahren, warum die Natur für Kinder so wichtig ist, erhalten Impulse für ihre eigene Arbeit und lernen, was zu beachten ist, wenn Sie mit Kindern den Erfahrungsraum Natur entdecken möchten.

Das Seminar findet draußen statt, bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Jasmin Khalil, Bad Münstereifel, Natur- und Wildnispädagogin, www.wildnisimherzen.de

 

Zeiten 09:30 – 14:00 Kosten für 5 UStd.: 45 € (vsl. Kostenbefreiung für TeilnehmerInnen mit Pflegeerlaubnis des Jugendamtes der Stadt Köln) Ort Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4 – 8, 50677 Köln

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Fr-Sa, 24.-25. Mai 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (3)

Natur & Handlungspädagogik als Kraftquellen für die heilsame Zusammenarbeit von Mensch, Tier, Pflanze und den Elementen

Fr - Sa, 24. - 25. Mai 2024 Waldorfpädagogik

Extrastunde: Entspannung & Konzentration fördern

Kölner Förderlehrer:innenseminar und Kölner Seminar für Quellendidaktik

Sa, 25. Mai 2024, 09:00 – 19:00 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Auszeit: Die eigene Konzeption überarbeiten

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Mi, 29. Mai 2024, 19:00 und 20:15 Anthroposophischer Diskurs

"Ich habe dir gezeigt wer du bist..." – Signaturen der inneren Entwicklung in Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Termine nach Absprache Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Vertiefungsgespräche

Für Kindertagespflegepersonen und Eltern

Fr, 07. Juni 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Leitungsfähig?! - Thema: Aufsichtspflicht

Fortbildungsreihe für Leitungsverantwortliche