Sprache im Bild: Lesen und Schreiben kreativ und klar aufbauen

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Fr - Sa, 07.- 08. Mai 2021 Waldorfpädagogik

Themen Klasse 1 – Diagnostik und Förderung. Lesen und Schreiben sicher lernen.

Zu Beginn des Schreibens und Lesens sind Lerner auf Klarheit, Kunst und Kompetenz angewiesen, um zu Buchstaben, Silbe und Wort zu gelangen. Mit vielen praktischen Anregungen bereiten wir Sie auf die erste Klasse und die ersten Schritte der Diagnostik und Begleitung LRS vor.
Sie lernen:
● Bewegungsspur und Schreibspur übend vorbereiten
● Sitzen, Stifte, Farben, Hefte gezielt einsetzen
● Modelle des Schriftspracherwerbs und Phonemstufen
● Materialien, Spiele, Ideen ausprobieren und wählen
● Lernprozesse in Partner- /Gruppenarbeit versorgen
● Schülermaterial diagnostizieren, Fehler verstehen
● konkrete Kinder (Fallbesprechungen) fördern
● lebendige Sprech- und Schreibanlässe finden
ONLINE erhalten Sie Theorie, praktische Anregungen, Spiele und Ideen in kleinen Videos und vielfältigen ansprechenden Dokumenten, so dass Sie gleich mit der Arbeit beginnen können. Per Zoom vertiefen wir
und erweitern das Repertoire.

Sie erhalten vorab per Post einen für Sie zusammengestellten Reader und Materialien für den Kurs.

Uta Stolz, Königswinter, Waldorfpädagogin, Dipl. Heilpädagogin, Lerntherapeutin, Spezialistin für Begabungsförderung, Mentorin, Tel. 0176.400 576 56, mail@utastolz.de, www.utastolz.de

Nähere Informationen im Flyer: Uta Stolz Kurstermine 2021.

Zeiten Fr 16:00 -20:0,  Sa 09:00 – 16:00, Beginn jeweils 15 min. vorher Kosten 300 € Ort Online (Zoom)

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Mi, 06. März 2024, 19:30 Anthroposophischer Diskurs

Lebens- und Bewusstseinsform der Anthroposophie

Vortrag der Anthrosposophischen Gesellschaft

Mo - Mi, 04. - 06 März 2024 Waldorfpädagogik

Rechnen in Bewegung: Lernen in Mathematik lebendig strukturieren

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

Online-Veranstaltung.

Fr-Sa, 08.-09. März 2024 Seminar für Waldorfpädagogik Waldorfpädagogik

Kindheit gut begleiten (2)

Unruhige, hochsensible, traurige Kinder

Sa, 09. März 2024 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Bindungsbeziehung gestalten – Autonomie unterstützen

Berufsbegleitende Einzelfortbildung

Ausgebucht!

Beginn: Di, 12. März 2024 Salutogenese

Bildekräfte-Übungen aus Eurythmie und Heileurythmie

Beginn: Mi, 10. Januar 2024, 08:15 Waldorfpädagogik

Lesekreis zur Waldorfpädagogik

Nächster Termin: 13. März