Bitte wenden Sie sich an den Rudolf Steiner Zweig Köln

Auf dem Weg zu Vorurteilslosigkeit, sozialem Interesse und innerer Toleranz

Offene Arbeitsgruppe

Beginn: Di, 19. Januar 2021 Anthroposophischer Diskurs

Wir erüben – in offener Gruppe – nicht nur die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg, sondern arbeiten auch an dem Vortrag „Das Wesen des Egoismus“ aus „Metamorphosen des Seelenlebens – Pfade der Seelenerlebnisse“ von Rudolf Steiner, TB 603.

Information: Dr. med. Sigrid Vormann, Tel 0221.32 30 86, s.vormann@freenet.de

Zeiten jeweils 20:00 – 21:30, weitere Termine: 16. Feb./16. März/13. April/11. Mai/15. Juni (6 Abende) Kosten kostenfrei Ort Anthroposophische Gesellschaft, Rudolf Steiner Zweig, Burgunderstr. 24, 50677 Köln

Alle öffentlichen Veranstaltungen der Anthroposophischen Gesellschaft, Rudolf Steiner Zweig Köln finden in Kooperation mit dem Freien Bildungswerk Rheinland statt.

Anmeldung nicht mehr möglich.

Weitere kommende Kurse

Beginn: Fr, 05. März 2021 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

QHB Anschlussqualifizierung 160+

Berufsbegleitende Weiterbildung nach dem QHB-Curriculum

Ausgebucht!

Beginn: Fr, 05. März 2021 Kindertagespflege Waldorfpädagogik

Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik

Berufsbegleitende Weiterbildung nach dem DJI-Curriculum

Ausgebucht! Starttermin: April 21

Sa, 06. März 2021, 09:30 - 17:00 Waldorfpädagogik

Kollegiale Beratung in vier Seminaren

Fortbildung für die Leitung von Waldorfkindergärten

Fällt leider aus! Nächster Termin: Sa, 12. Juni 2021

Sa, 06. März 2021, 09:30 – 17:00 Waldorfpädagogik

Erziehungs- und Bildungspartnerschaft im Kindergarten Wunsch und Wirklichkeit

Berufliche Fortbildung

Online-Veranstaltung.

Fr – Sa, 05. – 06. März 2021 Waldorfpädagogik

Sprache im Bild: Lesen und Schreiben

Kölner Förderlehrerseminar und Fortbildung für KlassenlehrerInnen

VORSCHAU: Ab September 2021 Gesundheit und Bewegung

Embodiment Aus- und Weiterbildung mit der KörperSinn-Methode

Berufsbegleitendes Seminar über 2 Jahre