ÄNDERUNG:

Der Kurs "Die Pädagogik der Waldorfschule" beginnt anders als geplant erst am 20. März 2017, 20:00. Wenn Sie also ein Interesse an einer Einführung in die Grundlagen und in die Praxis der Waldorfpägogik haben, so können wir Ihnen diesen Kurs sehr empfehlen. Die Rückmeldungen der bisherigen KursteilnehmerInnen sind ausgesprochen positiv u. a.  hinsichtlich Inhalt und Durchführung des Kurses.

 

Außerdem gibt es noch freie Plätze im Einführungsseminar in die Gewaltfreie Kommunikation am 3./4. März 2017.

 

Ebenfalls am 3./4. März findet ein Seminar mit Karsten Massai statt: "Wie kann man sich einen Blick für die Individualität des jungen Menschen erwerben?" Diese Weiterbildung richtet sich an WaldorflehrerInnen und Studierende der Waldorfpädagogik.


Das Freie Bildungswerk Rheinland ist Veranstalter, bzw. Kooperationspartner zweier öffentlicher Großveranstaltungen:

  • 10. – 12. März 2017: Angst in unserer Gesellschaft mit besonderem Blick auf die Lage der Kinder und die Herausforderungen durch Inklusion, Infos: www.angstkongresskoeln.de

 

  • 25. – 28. Mai 2017: Hochsensible Kinder verstehen und begleiten

Beide Veranstaltungen werden in der Michaeli Schule Köln, Vorgebirgswall 4-8 stattfinden. Infos: www.hochsensible-kinder-begleiten.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Laden Sie sich unser neues Programm hier herunter. Natürlich erhalten Sie es auch in gedruckter Form an vielen Orten in und um Köln!

 

 

Werden Sie Mitglied im Trägerverein des FBW